Apfelbäume und ein Spielrohr für das Dorfgemeinschaftshaus

Im Frühjahr wurden 4 Apfelbäume für das Außengelände der Alten Pastorei anonym gespendet und eingepflanzt. Wilfried Dekena hat ein 5 Meter Rohr als Kriech- und Spielgang für Kinder zur  Verfügung gestellt.

Dieser Beitrag wurde unter Dorfgemeinschaft, Dorftreff Alte Pastorei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.