Osterfeuer Middoge 2022

Unter Beteiligung von 35 Einwohnern und Gästen wurde bei der Alten Pastorei das Osterfeuer nach 2 Wartejahren wieder abgebrannt. Bratwürstchen, Bier und Saft gab es natürlich auch. Schön, an so einem „Sonnen“abend mit einem wunderbaren Sonnenuntergang und einem riesigen Mond dem gefräßigen Feuer zusehen zu können, sich mit Freunden und Gästen zu unterhalten …

– Bilder zum Vergrößern anklicken! –                                          Fotos: Dieter Schoof-Wetzig

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.