Archiv der Kategorie: Dorferneuerung

Gegenwind von Middogern

„Das war sicher kein leichter Abend für Minister Olaf Lies (SPD): Als Gast der gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD-Ortsvereine des Wangerlands in Tettens hatte er zwar einige gute Nachrichten zu verkünden, doch noch bevor die Sitzung überhaupt begann, hatte er sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Dorfgemeinschaft, Radweg | Hinterlasse einen Kommentar

Radwegbau soll starten

Ekke Schoof, Motor in Middoge, hatte eigentlich vor, beim Neujahrsempfang der Gemeinde Wangerland das Wort zu ergreifen. Und dann hätte er, wie man es von ihm gewohnt ist, kein Blatt vor den Mund genommen und laut und deutlich kundgetan, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Radweg | Hinterlasse einen Kommentar

Genehmigung des Dorferneuerungsplans

„Ein großer Tag für die Middoger: Die Leiterin des Amtes für Landentwicklung Oldenburg Patricia Bonney hat am Dienstag die Genehmigung des Dorferneuerungsplans für die Dorferneuerung Middoge an die Middoger und Wangerlands Bürgermeister Harald Hinrichs übergeben. Damit ist der von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Dorftreff, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Dorferneuerung: Genehmigung des Landes erteilt

„Die Middoger können bald mit der Abarbeitung der vorgeschlagenen Maßnahmen zur Dorferneuerung beginnen. Vieles steht dann an. Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen hat den Dorferneuerungsplan Middoge genehmigt. Das teilte die Gemeinde Wangerland am Mittwoch mit. Damit kann jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Dorftreff, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Neujahrsempfang 2013

„Elke Wachtendorf hatte am 6.1.2013 nach der Andacht mit Pastor Fritz Weber mit einer kleinen Bilderschau das Jahr Revue passieren lassen: Theaterabende, Frühjahrsputz, Maifeier und Arbeitseinsätze prägten das Jahr. Kurz vor Weihnachten hat das Dorfgemeinschaftshaus zudem neue Stühle bekommen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Dorfgemeinschaft, Kirche, Radweg | Hinterlasse einen Kommentar