Archiv der Kategorie: Radweg

Spatenstich mit Olaf Lies

„22 Jahre lang mussten sich die Bürger in Middoge, Tettens und Oldorf gedulden. Seit 22 Jahren kämpfen sie nun schon für ihren Radweg entlang der Kreisstraße 89. Am Freitag erfolgte nun endlich der erste symbolische Spatenstich – für den ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radweg, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der Radweg: Endlich geht es los!

„Lange und unermüdlich haben sie für ihren Radweg gekämpft, noch länger mussten sie auf die Realisierung „ihres“ Projekts warten. Nun zeigt sich Licht am Ende des Tunnels: Am Freitag, 8. Juli, 15.30 Uhr, erfolgt nun der erste symbolische Spatenstich, nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radweg, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Radwegbau soll starten

Ekke Schoof, Motor in Middoge, hatte eigentlich vor, beim Neujahrsempfang der Gemeinde Wangerland das Wort zu ergreifen. Und dann hätte er, wie man es von ihm gewohnt ist, kein Blatt vor den Mund genommen und laut und deutlich kundgetan, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Radweg | Hinterlasse einen Kommentar

Planunterlagen für den Radwegbau lassen auf sich warten

„Die Dorfgemeinschaften in Middoge, Tettens, Pievens und Oldorf haben schon mehrfach laut und deutlich den Bau eines Radwegs entlang der Kreisstraße 89 gefordert. Erst kürzlich wieder in einem Leserbrief, in dem Ekke Schoof, Sprecher der Middoger Landrat Sven Ambrosy die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorfgemeinschaft, Radweg, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Protest für den Fahrradweg – Schüler werden für die Plakatmalaktion geehrt

Die Protestaktion für den Fahrradweg ist abgeschlossen. Die Schüler der Tetta-von Oldersum-Schule in Tettens, die die Plakate gemalt hatten, haben von der Dorfgemeinschaft Middoge 200,- für eigene Vorhaben bekommen. Die Zeitungen haben hierüber mit Fotos und Video berichtet: NWZ: Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorfgemeinschaft, Radweg, Schule, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Neujahrsempfang 2013

„Elke Wachtendorf hatte am 6.1.2013 nach der Andacht mit Pastor Fritz Weber mit einer kleinen Bilderschau das Jahr Revue passieren lassen: Theaterabende, Frühjahrsputz, Maifeier und Arbeitseinsätze prägten das Jahr. Kurz vor Weihnachten hat das Dorfgemeinschaftshaus zudem neue Stühle bekommen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorferneuerung, Dorfgemeinschaft, Kirche, Radweg | Hinterlasse einen Kommentar